Haben Sie Probleme mit Ihrem Motor? Macht ihr Fahrzeug komische Geräusche? Haben Sie keine Leistung mehr? Sie wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen, ohne sofort eine Unmenge an Kosten befürchten zu müssen?

Dann sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Wir tauschen nicht nur Motoren… Nein! Wir gehen der Ursache auf den Grund. Oftmalls sind es nur Kleinigkeiten und die Probleme sind verschwunden. Man muss nicht sofort den Motor oder größere Komponenten tauschen. Die meisten Schäden kann man lokalisieren und im Vergleich zu einem Neuteil kostengünstig und fachgerecht reparieren lassen.

Wir sind Spezialist, wenn es um die fachgerechte Reparatur von Turboladerschäden, Steuerkettenschäden, Motorschäden, Zylinderkopfschäden, Kopfdichtungsschäden etc. geht. Wo andere aufgeben, fängt unsere Arbeit an…

Beispiel:

Audi RS6 V10 TFSI (580PS)

Probleme:

  • Luft-Geräusche bei Bank 1
  • Keine Leistung
  • Extreme Abgasentwicklung
  • Fahrzeug nicht fahrbar

Ursachen:

  • Fahrzeug läuft nur auf 5 Zylindern (Bank 2 tot) -> Keine Kompression Zylinder 6-10
  • Schubumluftregelung Bank 1 undicht/defekt
  • Turbolader Bank 1 verliert sehr viel Öl -> Turbolader defekt

Lösung:

  • Bei diesem Fahrzeug muss der Motor ausgebaut werden, um bspw. die Turbolader zu reparieren

  • Instandsetzung und Upgrade der Turbolader

 

  • Demontage des Zylinderkopfes (Bank 2) -> defekter Nockenwellenversteller ist die Ursache für die fehlende Kompression -> Ventilsteuerung ausgefallen -> Auf Ventilschäden prüfen -> Ventile sind in Ordnung (eher selten bei solchen Fällen) -> Zylinderkopf planen -> Instandsetzung Zylinderköpfe, Turboladerreparatur, Erneuerung des Steuerkettentriebes und Erneuerung eines Nockenwellenverstellers

Aber auch Inspektionen und „normale Reparaturen“ gehören zu unseren täglichen Aufgaben…

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.